UNSER TEAM

FABIAN VOSS

Fabian Voß ist Associate im Berliner Büro von 365 Sherpas – Corporate Affairs & Policy Advice.

Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen des Public und Nonprofit-Sectors sowie in der strategischen Beratung von Institutionen und Unternehmen aus der IT- und Gesundheitsbranche.

Fabian Voß ist seit Oktober 2018 Mitglied des Teams von 365 Sherpas – Corporate Affairs & Policy Advice. Er war Visiting Fellow beim Think Tank Das Progressive Zentrum zum Thema „Zukunftsimpulse für die Parteiendemokratie“ und hat zuletzt die Heinrich-Böll-Stiftung im Bereich Politikforschung beraten. Zuvor konzipierte und realisierte er als ausgebildeter Trainer in der politischen Bildung zahlreiche Seminare für die Schwarzkopf-Stiftung und arbeitete als Dozent für politische Parteien, Stiftungen und das Auswärtige Amt. Schon im Studium legte Fabian Voß als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Change Centre Consulting seinen Fokus auf die politische Beratung.

Fabian Voß hat Sozialwissenschaften in Düsseldorf, Utrecht und Berlin studiert. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der politischen Partizipation und Organisationsentwicklung. Während des Studiums war Fabian Voß im Stipendiatenprogramm der Friedrich-Ebert-Stiftung aktiv. Er spricht Deutsch und Englisch.