Ruben Siemers

Ruben Siemers, 1987 in Weener geboren, studierte Politik- und Rechtswissenschaften in Jena und Göttingen. Studienschwerpunkte waren neben Innenpolitik und Demokratieforschung auch internationales und öffentliches Recht.

Während seines Bachelorstudiums sammelte er erste praktische Erfahrungen als Praktikant und studentische Hilfskraft im Thüringer Landtag. Während seines Masterstudiums arbeitete er als Praktikant bei mehreren Bundestagsabgeordneten und nahm u. a. an einer WTO Law Summer School in Kaliningrad teil. Nach seinem Masterstudium absolvierte er von Mai bis August 2015 ein Praktikum bei den 365 Sherpas.

Ruben Siemers begann im September 2015 als Analyst und ist seit September 2016 als Client Executive bei den 365 Sherpas tätig.